Startseite Aktivieren der VT So aktivierst du die Virtualisierungstechnologie (VT) auf einem ASUS-Desktop und -Laptop

 

In diesem Artikel wird beschrieben, wie du die VT auf ASUS-Desktops und -Laptops über  BIOS aktivieren kannst.

Schritt 1: Starte den Computer neu. Wenn der Bildschirm eingeschaltet ist, drücke wiederholt die Taste, die auf dem Bildschirm angezeigt wird. Wenn auf dem Desktop keine Aufforderung erscheint, drücke wiederholt die Tasten "F2", "F8" oder "Entf", um BIOS aufzurufen; Bei Laptops sind es die Tasten "Fn+F2" oder "Entf".

Hinweis: Wenn nichts davon funktioniert, kann man es auch mit "Esc", "F9", "F10", "F11" oder "F12" probieren und bei Laptops mit "Fn+Esc", "Fn+F9", "Fn+F10", "Fn+F11" oder "Fn+F12".

So aktivierst du die Virtualisierungstechnologie (VT) auf einem ASUS-Desktop und -Laptop

 

Schritt 2: Nachdem die Schnittstelle erscheint, wähle "Enter Setup".

So aktivierst du die Virtualisierungstechnologie (VT) auf einem ASUS-Desktop und -Laptop

 

Schritt 3: Nachdem die folgende Schnittstelle aufgerufen wurde, klickst du "Advanced Mode", oder drückst die F7-Taste und bestätigst den Vorgang mit "Yes".

So aktivierst du die Virtualisierungstechnologie (VT) auf einem ASUS-Desktop und -Laptop

Schritt 4: "Advanced" > "CPU Configuration" > "Intel Virtualization Technology". Wechsel von "Disabled" zu "Enabled" und drücke schließlich "F10" zum Speichern und Beenden.

So aktivierst du die Virtualisierungstechnologie (VT) auf einem ASUS-Desktop und -LaptopSo aktivierst du die Virtualisierungstechnologie (VT) auf einem ASUS-Desktop und -Laptop

Hinweis: bei einem Computerprozessor AMD-CPU: Wähle nach dem Aufrufen von BIOS "CPU Configuration" >"Secure Virtual Machine"/"SVM Mode", wechsel dann von "Disabled" zu "Enabled" und drücke "F10", um zu speichern und zu beenden. 

So aktivierst du die Virtualisierungstechnologie (VT) auf einem ASUS-Desktop und -Laptop