Komplette Anleitung für Cookie-Klasse auf Cookie Run: Kingdom

2021-10-14

Komplette Anleitung für Cookie-Klasse auf Cookie Run: Kingdom

Cookie Run: Kingdom ist ein Rollenspiel, das von Devisisters Konzern entwickelt wird. Im Spiel baust du dein gesamte Königreich von Charakteren auf, um ein bestimmtes Level zu übertreffen. Wenn du dieses Spiel spielst, musst du mit deinen Freunden zusammenschließen und eine Gruppe in diesem speziellen RGB-Spiel bilden, um die Vergangenheit dieses Königreichs zu entdecken und das Böse zu besiegen, das darin lauert.

Anpassung an die Mechanik:

Natürlich wirst du zuerst die Anleitung sehen, sobald du das Spiel öffnest. Die wird dir nicht viel Information bieten, aber es ist sehr hilfreich in Bezug auf Belohnung. Wenn die Anleitung dir verschiedene Belohnungen zeigt, kannst du deine charaktere zusammen mit einem XP-Bonus beanspruchen.

Wenn es um die komplizierte Mechanik des Spiels geht, wirst du die Porträts jedes einzelnen Cookie in deinem Team präsentiert. Durch Tippen auf die Schaltfläche werden die speziellen Fähigkeiten jedes Charakters mit bestimmten Timern aktiviert. Du kannst nach der Anleitung deinen ersten Charakter namens Gingerbrave erhalten. Das Cookies ist ganz stark und wird für eine lange zeit ziemlich für dich hilfreich. Einige professionelle Spieler verwenden auch bei der Spätzeit dieses Spiel Gingerbrave.

Die Typen der Charaktere:

Komplette Anleitung für Cookie-Klasse auf Cookie Run: Kingdom

Cookie Run: Kingdom hat verschiedene Typen Cookies, davon kannst du auswählst. Jeder Typ hat eigene Klassifikationen. All deine Charaktere wird laut der Position in einem Kampf klassifiriert. Im Allgemeinen werden diese Positionen in Hinten, Mitte und Vorne unterteilt. Dann werden sie auch in verschiedene Kampftypen eingeteilt. Hier ist eine allgemeine Klassifikation von den meisten Klassen in Cookie Run: Kingdom:

 

Bomber: Der Bomber verursacht tonnen von Flächenschaden und verursacht auch ei wenig Debuff-Schaden.

 

Rangers: Die Ranger besitzen in dem Spiel die höchste Anzahl von DPS. Meiste ihre Fähigkeiten hängen sich von ihre DPS ab, und sie verursachen dann einen Schlag auf einzelnem Ziel.

 

Support: Die Support-Klasse gibt deine Gruppe Buffs mit ihrer Fähigkeit und oft hat eine Attacke in einem bestimmten Bereich.

 

Healer: Das heilende Cookie besitzt keine grundlegende Attacke. Sie können freundliche Charaktere und andere Charaktere heilen.

 

Ambush: Ambush-Cookies sind wie Attentäter, damit du deine Feinde von Rückenlinien kannst. Sie haben auch Luft- AoE-Attacke.

 

Magic: Magic-Cookie haben Zauberhafte Attacken, die den Schaden auf einzelnem Ziel verursachen, auch eine Betäubung, damit dein Cookies auf eine viel einfachere Weise deinen Feind angreifen kann.

 

Chargers: Meistens wird Chargers-Cookies in der vordersten Reihe gestellt. Chargers gelten als Panzer, die daher viele HP und Verspottungen haben, die den Feind zwingen, sie anzugreifen.

 

Defense: Im Gegensatz zu Chargers helfen beim Aufsaugen Defense-Cookies ihre Teamkollegen. Meiste Defense-Cookies haben einige Sorten von Heilung oder Schild, was beim Schutz von ihren Teamkollegen hilft.

 

Setze Dein erstes ausgewogenes Starterteam:

Komplette Anleitung für Cookie-Klasse auf Cookie Run: Kingdom

Bevor du einen Kampf oder ein Spiel teilnimmst, kannst du dein eingen Team bilden, das an dich wie mäglich anpasst. Im Allgemeinen sollst du ein bisschen anpassende Charaktere haben, weil du vielleicht die Feinde treffen wirst, die sie überwältigen.

 

Im Allgemeinen musst du einen Kader haben, der miteinander synergetisiert. Der vielleicht beste Starterkader, der dir zur Verfügung gestellt wird, wird von den Entwicklern des Spiels präsentiert. Dieser spezielle Trupp besteht aus GingerBrave und StawberryCookie vorne, Wizard und Chili Pepper in der Mitte, während Custard Cookie III der Truppheiler hinten ist.

 

Im weiteren Verlauf kann sich dieser Kader verschlechtern, insbesondere nach Kapitel 3. Aber sie werden im Allgemeinen immer noch als sehr effektive Zusammensetzung angesehen.

 

Wie kann man das perfekte Starter-Comp?

 

Für deine spezielle Zusammensetzung entstehen GingerBrave und Chili Pepper Cookie die Meisten DPS, inbesonders Gingerbrave. Gingerbrave zerstört absolut die hintere Linie von Feind, damit Chili Pepper Cookie reinkommen und seine Rückenstiche starten kann. In frühen Levels ist diese Kombination ziemlich verheerend, da sie ganze Teams im Handumdrehen auslöschen kann.

 

Wenn es um deine Mittelinie geht, haben Strawberry Cookie and Wizard Cookie oft die Aufgabe, mit AoE-Schaden umzugehen und gegen feindliche Formationen zu arbeiten, die viel verstreut sind.

 

Wenn es von Heiler spricht, Custard Cookie III ist ganz gut, wenn es mit einem Schild ausgestattet. Du sollst ihren Fähigkeiten in die Warteschlange stellen, sobald der Schall beginnt, und ihn wie möglich spammen, da dies keinerlei Nachteile hat.

 

Unterschätze deine Charaktere nicht:

Komplette Anleitung für Cookie-Klasse auf Cookie Run: Kingdom

Viel Gacha-Spiel gelten allgemein Charaktere für einen Hauptnachteil. In Cookie Run: Kingdom ist nicht diese Situation. Selbst wenn du mit deinem Starter-Deck spielen,einem Satz von 5 gängigen Charakteren, hast du immer noch viel Nutzen, den du lange Zeit nutzen kannst. Darüber hinaus erhältst du Zugang zu bestimmten Fähigkeiten, die nicht einmal in selteneren Karten verfügbar sind.

 

Deshalb wenn du fühlst dich bequem mit deinem Starter-Deck, führst du es solange wie möglich aus. Die Mechanik hilft bei der Entwicklung einer tiefen Verstandnis über dieses Spiel dir. Mach keine Sorge um Aufstellungen und Kader, und beginn, die nuancierten Mechaniken und Strategien zu schätzen, die du möglicherweise verpasst hättest, wenn die Fähigkeiten nicht bereits selbstverständlich für dich gewesen wären.

 

Manchmal soll der Starter-Deck gut bleiben während der frühen einigen Kapitele. Wenn du beim jenen richtigen Laufen Problem hast, kannst du immer einige Cookies auswechseln. Aber im Allgemeinen soll deine Haupt-DPS-Händler die gleichen bleiben, da sie aus deinen Starter-Cookies die besten Synergien miteinander erzielen.

 

Fazit

LDPlayer ist einer der besten Android-Emulator für das Spielen von Cookie Run: Kingdom auf PC. Jetzt starte LDPlayer und genieße dein Spiel auf PC mit Tastatur und Maus. In der Zwischenzeit kannst du LDPlayer verwenden, um mehr Spiele zu erkunden, die dir gefallen. Cookie Run: Kingdom ist nur ein Anfang.

Cookie Run: Kingdom - Kingdom Builder & Battle RPG auf PC herunterladen

Neue FAQs